Betriebsintegrierte Arbeitsplätze

Vorteile für Ihr Unternehmen

 

  • Berufsgenossenschaftliche Unfallversicherung durch die LWRS (BGW)
  • notwendige Vorsorgeuntersuchungen
    durch die LWRS
  • notwendige Arbeitsschutzbekleidung
    durch die LWRS
  • Arbeitsplatzbesichtigung vor Ort wenn erwünscht oder erforderlich durch Fachkraft für Arbeitssicherheit der LWRS
  • 50% der Lohnanteile können auf die Ausgleichsabgabe angerechnet werden
  • Beschäftigungsverhältnis kann jederzeit aufgelöst werden
  • Vollzeit oder Teilzeit
  • Einzelarbeitsplätze oder Außenarbeitsgruppen
  • Betreuung durch die LWRS
  • Förderung durch die LWRS

Betriebsintegrierte Arbeitsplätze

Mehr Industriedienstleistung geht nicht

Beschäftigung von Menschen mit Behinderung zahlt sich aus!

Da viele Arbeitgeber mit der Beschäftigung eines Menschen mit Behinderung nur wenig oder keine Erfahrung haben, wird ein allmählicher Wechsel aus der Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) auf Arbeitsplätze des allgemeinen Arbeitsmarktes gefördert. Die Integration findet unter fachgerechter Begleitung mittels eines Stufenkonzeptes statt.

Finanzielle Unterstützung zahlt nach Antragsstellung das Arbeitsamt und/oder Integrationsamt.

Das Stufenkonzept



Als zuverlässiger Partner der Industrieunternehmen aus der Region bietet die LWRS Qualität, flexible Auftragsbearbeitung, kurze Wege und einen zuverlässigen Service.

Ihr Ansprechpartner:

Michael Temmen

Tel.: 0 21 91 / 993 - 155
Fax: 02191 / 993 - 149
E-Mail: michael.temmen@lwrs.de

LWRS Lebenshilfe Werkstatt Remscheid
Thüringsberg 7 u. 9,
42897 Remscheid

Referenzkunden

„Der zweimonatige Einsatz von sechs Mitarbeitern der Lebenshilfe Werkstatt Remscheid hier in unserem Unternehmen war ein großer Erfolg.

Wir sind sehr zufrieden mit den Arbeitsergebnissen und werden das in Zukunft gerne wiederholen. Zudem ist es mit dem Projekt gelungen, bei unseren Mitarbeitern Berührungsängste und Vorurteile gegenüber Behinderten abzubauen – ein wichtiger gesellschaftlicher Aspekt in der heutigen Zeit.“

Udo Meyer
Verkaufsdirektor, Shindo Textile Europe GmbH